Wasseranlagen/Planung

Unsere Leistungen im Überblick

  • Kostenlose Beratung bei uns
  • Vorortberatung bei Ihnen *(Schutzgebühr)
  • Skizzen für ihren Teich
  • Erdbauarbeiten
  • Maurer- und Stahlbetonarbeiten
  • Einbau der Verrohrungen
  • Wasserinstallation
  • Einbau der Teichfolie
  • Lieferung und Montage der Teichtechnik, Pumpen, Filter etc.)
  • Lieferung von Gestaltungselementen wie Sitzbänke, Brücken in Granit und Holz usw.
  • Lieferung von Pflanzen und Bäume
  • Gartengestaltung, Einfassungen, Zäune, Rollrasen etc.
  • Pflaster- und Natursteinarbeiten

* Die Planung eines Teichprojektes bedarf in jedem Fall eines Vororttermins. In einem persönlichen Gespräch werden dann Ihre Wünsche erfasst und die örtlichen Begebenheiten besichtigt. Danach erhalten Sie ein substanziiertes Angebot.

Und weil das alles mit einem erheblichen Aufwand und Kosten einhergeht, berechnen wir unseren Kunden eine Schutzgebühr, die sich an Entfernung sowie Art und Umfang der geplanten Arbeiten orientiert. Diese Gebühr beträgt in Umkreis unseres Betriebes netto EUR 250,- zuzüglich MwSt.

Der Betrag wird Ihnen jedoch im Fall einer Auftragserteilung mit der Schlussrechnung in voller Höhe gutgeschrieben.

Unser kleiner Musterteich

Ein 20 cbm EPDM-Folienteich mit unserem Teichrandsystem, zwei Bodenabläufen, einem Skimmer, dem von uns entwickelten Grobschmutzabscheider mit VA-Schmutzeimer, Pumpenschacht mit Oase Aquamax 20.000 und 8.000 Eco Premium für Tag/Nachtbetrieb. Ein rundum ausgereiftes System.

Und natürlich arbeitet bei uns auch ein INAZUMA Trommelfilter, das neue >Modell ITF-50 Biokompakt septem< als Pump-Schwerkraft-Version.

Ohne einen effektiven Skimmer geht am Teich nichts. Er sammelt Oberflächenstaub und Blätter ein und hält so die Wasseroberfläche sauber…
Unser Musterteich – perfekt in der Technik und einfach schön anzusehen!


Ein Wasserfall bringt Bewegung und Sauerstoff ins Wasser

Der Japanteich

Ein Koiteich muss keinesfalls groß sein aber er sollte sich den örtlichen Gegebenheiten Ihres Gartens anpassen und sich so in diesem idyllisch einfügen als ein zauberhaftes Kleinod für die ganze Familie sein, das zum verweilen und träumen einlädt.

Selbst kleine Anlagen mit nur 10.000 Liter für bis zu 10 jap. Koi können mit ihrem Charme überzeugen.

Ein Teich im japanischen Stil unterscheidet sich gegenüber einem normalen Gartenteich durch seine stilistischen Elemente, besonderen Pflanzen bis hin zur Außengestaltung der Flächen. Man findet hier viel Stein, schöne große Findlinge oder auch Bruchsteine aus heimischen Kalkstein.

Oftmals werden die am Wasser angrenzenden Flächen mit feinem Zierschotter oder Kiesel versehen, worin wiederum große Findlinge ruhen. Auch feiner ans Wasser angrenzender Rasen oder Moose, dazu große Findlinge in Kombination mit besonderen, einzeln selektierten Pflanzen wie dem roten/grünen Fächerahorn, prächtig blühenden Azaleen und Rhododendren verschiedener Farben, Taxux, Buxus, große Farne, Kiefern usw. runden das Bild eines jap. Teiches ab.

Wer es mag, stellt sich eine schöne jap. Steinlaterne, Budda und andere Gestaltungslemente hinzu. Und derjenige, der es so richtig japanisch haben möchte, lässt sich noch ein Teehaus mit Holzterrasse direkt ans Wasser bauen. Auf der Holzterrasse sitzen und die Füße zu den Koi ins kühlende Wasser baumeln lassen, was kann es Schöneres geben.

Auch ein schöner VA-Wasserfall, wie hier mit feinem Granit eingerahmt, bringt Lebendigkeit in den Teich…

Was kann es Schöneres geben….

Auch eine karge, steinige Gestaltung hat seinen Reiz.

Gestaltungselemente

Wir liefern auch schöne Gestaltungselemente für den japanischen Garten

Lassen Sie sich inspirieren, ich habe immer gute Ideen…